Legal Tech Konferenz 2020

11. NOVEMBER 2020 - VOLL DIGITAL UND „IN ECHT“ im PARK HYATT VIENNA

Ticket jetzt sichern!Ticket jetzt sichern!

40+

Speaker
& Aussteller

25+

Talks Panels
& Workshops

300+

Rechtsabteilungen, AnwältInnen
und Branchenvertreterinnen

„Failures and Successes“

Erfolge und Flops – Das Event zur Digitalisierung der Rechtsbranche

Mittwoch 11. November 2020 ab 8:30 | Park Hyatt Vienna & voll digital

Wir fühlen uns geehrt, dass die diesjährige Legal Tech Konferenz von Bundesministerin Alma Zadić eröffnet wird!

Österreichs vierte Future-Law Konferenz findet trotz oder gerade wegen Corona „in Echt“ und voll digital statt. Wann, wenn nicht jetzt ist die Digitalisierung für Kanzleien, Rechtsabteilungen und Institutionen wichtig. 

Heuer geht es rund um die Erfolge aber auch Misserfolge in der Umsetzung von Legal Tech – und Digitalisierungsprojekten. Welche Niederlagen muss man vielleicht nicht mehr selber einfahren und wie erreicht man schnelle Erfolge bei der Auswahl und Implentierung von Legal Tech Projekten.

Wir zeigen Ihnen die Legal Tech Tools der Zukunft und der Gegenwart – was funktioniert, was nicht. Welche Sie brauchen und wie Sie diese für Ihren Vorteil einsetzen. Heuer findet die Konferenz erstmalig voll digital und „in Echt“ statt.

Wir berücksichtigen alle Covid 19 Vorschriften aufs genauerste und vergeben daher heuer auch nur max. 100 Live Tickets für die Konferenz im Hotel Park Hyatt. Die Konferenz bietet Ihnen heuer fünf Workstreams über den ganzen Tag mit vollem Angebot.

Die fünf Legal Tech Live Streams sind folgende:

  • Legal Tech Stream im Grand Salle
  • Stream Legal Tech und Anwältinnen
  • Stream Legal Tech und Corporates/Rechtsabteilungen
  • Stream Legal Tech Start-Ups
  • Stream Anbieter & Providern

Wir freuen uns sehr auch heuer wieder gemeinsam mit Universitäten aus ganz Österreich im Universitätscorner diskutieren zu können.

Machen Sie sich ein Bild von der Legal Tech Konferenz:

Gemafreie Musik von www.frametraxx.de

Aus aktuellem Anlass: Covid19 Update von Sophie Martinetz

Was bringt die Corona-Situation und wie gehen wir bei der Legal Tech Konferenz damit um? Wir bieten ein volles Corona Konzept inklusive Corona Beauftragten etc. Für konkrete Fragen, kontaktieren Sie uns bitte.

Sophie Martinetz im Interview zum Thema Covid19 und der diesjährigen Legal Tech Konferenz: zum Artikel

0Tage0Stunden0Minuten

Live & digitale Tickets

  • Early Bird Ticket
  • 599
  • exkl. USt.
  • Frühstück, Mittagessen, Getränke & Networking
  • Konferenz | Workshops
  • Regular Ticket
  • 699
  • exkl. USt.
  • Frühstück, Mittagessen, Getränke & Networking
  • Konferenz | Workshops
  • Final Ticket
  • 799
  • exkl. USt.
  • Frühstück, Mittagessen, Getränke & Networking
  • Konferenz | Workshops
  • Next Generation
  • 0
  • inkl. USt.
  • Frühstück, Mittagessen, Getränke & Networking
  • Konferenz | Workshops
  • StartUp – Ticket
  • 399
  • exkl. USt.
  • Frühstück, Mittagessen, Getränke & Networking
  • Konferenz | Workshops
  • Early Bird Digital Ticket
  • 299
  • exkl. USt.
  • Virtuelle Konferenz | Digital Networking
  • Digital Regular Ticket
  • 399
  • exkl. USt.
  • Virtuelle Konferenz | Digital Networking

SpeakerInnen

Franz Althuber

Rechtsanwalt/Partner | ASP ALTHUBER SPORNBERGER & PARTNER

Böcskör
Andreas Böcskör

Advoodle Legal Tech GmbH / CEO & Rechtsabteilungsleiter | Schoeller-Bleckmann Oilfield Equipment AG

Magdalena Brandstetter

Anwältin | DORDA

Martin Dutzler

Legal Affairs Manager | umdasch

Gordan Gajski

Chief Digital Officer | Linde Verlag

Evelin Greiter

Geschäftsführerin | Advokat

martin_hackl
Martin Hackl

 Chief Digital Officer | BMVRDJ

Florian Heder

Partner | Advoodle

Vladan Katanic

Head of Project Management & Support| XPERT Business Solutions GmbH

Christoph Klaffenböck

Legal Affairs Manager | umdasch

Mathias Knafl

Knowledge Manager | Eisenberger & Herzog

Hans Kristoferitsch

Partner | CERHA HEMPEL

Andreas Lenzenweger

Leitung PMO & Digital | SCWP Schindhelm

Matthias Lichtenthaler

Head of Digital Government | Bundesrechenzentrum GmbH

Sophie Martinetz
Sophie Martinetz

Founder | FUTURE-LAW & Legal Tech / Innovation Expert

Lydia Morris

Head of Legal Services Innovation | UK Ministry of Justice

Ofenheimer
Alric A. Ofenheimer
Jarek Owczarek

Founder & CPO | Contractbook

Isabel Parker

Director of Legal Services Innovation | Freshfields Bruckhaus Deringer LLP

Wolfgang Pichler

Geschäftsleitungs-Freigeist Business Development - Prokurist| Manz

Philipp Reinisch

Rechtsanwalt | SCWP Schindhelm

Michael Schachner
Michael Schachner

Leiter Programm & Redaktion, Recht & Compliance | LexisNexis Österreich

Rupert Scheiblauer

Chief Operating Officer | CMS

Andrea Schwartz

Counsel, Global Employment Law Group | Western Union

Gudrun Stangl
Gudrun Stangl

Partner, Chief Operating Officer | Schönherr

Klaus M. Steinmaurer

Geschäftsführer Telekommunikation und Post | RTR-GmbH

Alexander Stücklberger

Rechtsanwaltsanwärter | Brandl & Talos Rechtsanwälte

Raphael Toman
Gina-Maria Tondolo
Ott Velsberg

Government Chief Data Officer | Ministry of Economic Affairs and Communications

Maximilian Weiler
Benjamin Weissmann
Benjamin Weissmann

Partner Forensic Technology & Discovery Services / Compliance Management Services | EY

Maria Wittmann-Tiwald

Präsidentin | Handelsgericht Wien

Alma Zadić

Bundesministerin für Verfassung, Reformen, Deregulierung und Justiz | Bundesministerium für Justiz

Gerold Zeiler

Partner, Rechtsanwalt // Attorney at Law (California) | zeiler.partners

zzzTBA

Konferenz Programm in 5 Streams

Unser Ziel war es konkrete Anwendungsbereiche im Thema Legal Tech zu zeigen. Bei der 4. Future-Law Konferenz bekommen Sie einen breiten Einblick in Use Cases der Rechtsabteilungen, Unternehmen, Anwälte und Start-Ups.

VORMITTAG

08:30 Einlass und Kaffee

Alma Zadić | Bundesministerin für Verfassung, Reformen, Deregulierung und Justiz | Bundesministerium für Justiz



Sophie Martinetz

Sophie Martinetz | Founder | FUTURE-LAW & Legal Tech / Innovation Expert - Moderation



Ministers of Justice UK

Ott Velsberg | Government Chief Data Officer | Ministry of Economic Affairs and Communications
- Ott Velsberg is the Chief Data Officer for the Estonian government. He oversees strategic coordination of data science and data governance in Estonia, including domains such as artificial intelligence and open data. He is also a Ph.D. researcher in the department of Informatics at Umeå University and Uppsala University. His research concentrates on the use of information systems in the public sector, with a special focus on the use of the Internet of Things (IoT).



Helen Pelzmann (EY)

Maximilian Weiler | Gründungspartner | Jank Weiler Operenyi Rechtsanwälte / Deloitte Legal.



Christian Oehner (PWC)

10:35 Pause

Ofenheimer

Alric A. Ofenheimer | Partner | Eisenberger & Herzog



Jonas Hermann (BASF)

TBA

Prof. Dr. Katharina Zweig (Professorin für Informatik und Sozioinformatik Leiterin des Algorithm Accountability Lab TU Kaiserslautern)

Philipp Reinisch | Rechtsanwalt | SCWP Schindhelm



12:10 Mittagessen

NACHMITTAG

Gudrun Stangl

Gudrun Stangl | Partner, Chief Operating Officer | Schönherr



Matthias Lichtenthaler | Head of Digital Government | Bundesrechenzentrum GmbH
- "Assessor iuris Matthias Lichtenthaler, Head of Digital Government & Innovation, ist seit Herbst 2016 für die digitalen Agenden im Bundesrechenzentrum der Republik Österreich verantwortlich. Er koordiniert die Massnahmen zur Umsetzung der ganzheitlichen Digitalisierung in der öffentlichen Verwaltung in Österreich und leitet verschiedene Initiativen der Verwaltung für ein Digitales Österreich - auch in gemeinsamen Projekten mit der Privatwirtschaft."



martin_hackl

Martin Hackl |  Chief Digital Officer | BMVRDJ
- "Was würden Sie von einer generellen Veröffentlichung aller letztinstanzlichen Urteile halten? Aktuell veröffentlicht lediglich der Oberste Gerichtshof (nahezu) alle seine Entscheidungen. Nur vereinzelt finden sich auch Entscheidungen (insbesondere) der Oberlandesgerichte. Access to Justice und Transparenz sieht jedenfalls anders aus, zumal auch die Oberlandesgerichte in zahlreichen wichtigen Materien letztinstanzliche Entscheidungen von weitreichender Bedeutung fällen. Eine einfache Umsetzung einer generellen Veröffentlichung ist indes nicht in Sicht: für die gebotene Anonymisierung fehlt es schlicht am erforderlichen Personal. Jetzt soll künstliche Intelligenz helfen! Der Vortrag beleuchtet das Thema aus rechtlicher und technischer Perspektive und zeigt, was aktuell möglich ist."



Maria Wittmann-Tiwald | Präsidentin | Handelsgericht Wien



Alexander Skribe (Partner Heinke.Skribe + Partner Rae GmbH)

15:05 Pause

Manfred Wurst (XPERT)
Gordan Gajsek (Linde Verlag)
Michael Meixner (XPERT)
Alma Steger (RAK)

Jonas Hermann (In-House Chounsel BASF)
Christoph Hauser (Voestalpine)
Andreas Schwartz (Western Union)
Rainer Rauch (ORF)
Marie-Louise Gregory (A1)

Gerold Zeiler | Partner, Rechtsanwalt // Attorney at Law (California) | zeiler.partners



Magdalena Brandstetter | Anwältin | DORDA



Niklas Schmidt (WolfTheiss)
Ulla Reisch (Urbanek lind schmied reisch)

Klaus Steinmaurer (Geschäftsführer Fachbereich Telekommunikation und Post bei der Rundfunk und Telekom Regulierungs-GmbH)

Rupert Scheiblauer | Chief Operating Officer | CMS



Hans Kristoferitsch | Partner | CERHA HEMPEL
- Eine Lesson Learned aus dem Legal Tech Center von CERHA HEMPEL: Größtmögliche Einbindung der User bei der Auswahl und Entwicklung von Legal Tech Tools, damit die Tools nützen und genutzt werden.



Lukas Leys (kontractory.at)
Sascha Mundstein (pia App)

17:20 Dankesworte
17:30 Ende der Konferenz

WORKSHOPS

Wir danken all unseren

Partnern & Ausstellern

Unser Platinpartner

Unsere Goldpartner

X-PERT Logo

Unsere Partner

Unsere Medienpartner

Future-Law Goodiebags

Nachhaltig, fair & ökologisch produziert von geflüchteten syrischen Frauen im Rahmen eines Sozialprojektes im Norden Jordaniens.

Sie interessieren sich für eine Unternehmens- | Universitäts- | Medien-Partnerschaft oder einen Ausstellerplatz? Dann kontaktieren Sie uns doch bitte:

Universitäts-Corner

Der Universitätscorner auf der Future-Law Konferenz 2020

Hier kommen Entscheidungsträgern aus der Rechtsbranche, Wirtschaft und Politik in Kontakt mit den aktuellen Entwicklungen aus der Wissenschaft. Hier trifft Praxis auf Theorie.
Seien Sie dabei, stellen Sie Ihre Projekte vor und genießen Sie eine interessante Konferenz in schöner Atmosphäre.

StartUpSpace

Der StartUpSpace auf der LEGAL TECH KONFERENZ WIEN

Die Rechtsbranche lernt hier für den Rechtsbereich relevante, junge Unternehmen kennen und umgekehrt. Es werden Kontakte aufgebaut, spannende digitale Produkte vorgestellt und diskutiert und vieles mehr. Nicht zuletzt wird der StartUpSpace auch dem Austausch der digitalen Vorreiter untereinander dienlich sein.

Team

Sophie Werner

Event Manager
.

Florian Punzet

Operations Manager
f.punzet@future-law.at

Sophie Martinetz

Host & Founder
Legal Tech & Innovation Expert

Christoph Dethloff

Web Architect

Clemens Ladislav

Marketing Manager

Contact & Map